.

Blog bekannt machen - Verbreiten im Netz

Vor zwei Wochen habe ich darüber berichtet, wie man einen guten Artikel schreiben kann. Nun, wenn Content geschaffen wurde und dein Blog für die Öffentlichkeit bereit ist, kann man mit dem Verbreiten der Website anfangen. Zuerst solltest du nochmal alles überprüfen, keine 404 Seiten etc. Auch solltest du checken ob deine Website mit allen gängigen Webbrowser kompatibel ist.


















RSS-Feed anlegen und sichtbar plazieren
Mit Hilfe des RSS-Feeds wirst du sofort nach dem ein Beitrag erscheint informiert. Du kannst dem Link zum Post folgen und den Artikel komplett lesen. Platziere diesen gut sichtbar auf deiner Seite. Eine einfache Methode um Leser an den Blog zu "binden".


Share, Like, Tweet - Buttons
Wenn du einen Artikel gelesen hast und gerne deinen Freunden darüber erzählen möchtest, drückst du einfach auf "Like" oder "Tweet" und schon verbreitet sich die Seite im ganzen Netz, diese kleine Knöpfe unter jedem Blogartikel, machen es den Lesern leichter die Beiträge mit anderen zu teilen. Hier die Codes für Twitter und Facebook, natürlich bieten auch viele anderen Seiten solche Buttons an, die lassen sich meistens leicht finden.


Mister-Wong, Webnews, Yigg usw.
Mit Hilfe dieser Bookmark-Seiten ist es möglich deinen Artikel innerhalb einer Community zu verbreiten
Als Beispiel: Webnews. Man trägt den kurzen Inhalt deines Artikels und den Titel ein, dazu noch ein
Thumbnail - Fertig! Schon erfahren ganz viele Besucher über die Neuigkeit und besuchen mit etwas Glück deine Seite.


Microblog - Twitter; Facebook-Seite 
Bei Twitter ist es möglich 140-Zeichen-kurze "Artikel" zu schreiben, andere können deinen Microblog abonnieren und deinen Kurznachrichten folgen, so entsteht eine kleine Community, diese verbindest du mit deinem Blog und umgekehrt. Natürlich kannst du auch deine Twitter-Kontakte über neue Posts informieren und so an neuen Lesern gewinnen. So sollte deine Seite auch bei Facebook präsent sein, dazu erstellst du eine Facebook-Seite die verknüpfst du mit deinem Blog, der Sinn ist der selbe wie bei Twitter, User werden informiert und besuchen deine Seite.

Hilfreiche Tipps und inspirierende Posts! Wieso nicht Fan werden?

13 Comments:

Herald kommentiert:

Gute zusammensetzung, eignet sich besonders gut für den Anfang eines Blogs,
Danke!

Mfg Herald

Herald kommentiert:

Gute zusammensetzung, eignet sich besonders gut für den Anfang eines Blogs,
Danke!

Mfg Herald

morices kommentiert:

Stimme da meinem Vorgänger zu! genau so mache ich es auch.
Mein Blog: http://energydrinkshannover.blogspot.com/

Theman kommentiert:

Danke! Sehr hilfreich : )

Anonym kommentiert:

Gute Tipps, gut umsetzbar, Dankee

Olivervogel91 kommentiert:

Das ist sehr Hilfreich! :)
Mein Blog: http://olly-golf.blogspot.com/

Stephie kommentiert:

http://stephie-origiinals.blogspot.com/

cocain2brain kommentiert:

Gute Tipps!

Mein Blog: http://cocain2brain.wordpress.com/ - http://cocain2brain.co.cc/

MamaMia kommentiert:

Gute tipps, aber für mich als Anfänger und PC Laye bisschen kompliziert klingend, abr dennoch sehr hilfreich, vor allem die anderen Blog-Tipps bzgl. wie poste ich "richtig". DANKE !
Schaut doch mal rein:
 http://dermamamia.blogspot.com/

Gametry De kommentiert:

Guter Interessanter Artikel, vorallem das mit Webnews und co. war mir neu :)

http://game-try.blogspot.de/ 

Nunylilies kommentiert:

Vielen Dank, sehr interessant! :)

http://nunylilies.blogspot.ch

Felix B kommentiert:

http://electronicworldbox.blogspot.de

Milena kommentiert:

Guter Artikel ! Ich würde mich freuen wenn ihr bei mir vorbeischaut, ich werde mir eure Blogs auch angucken :-)
http://raspberryinmarch.blogspot.com

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
  • Facebook

    Unterhalte dich mit deinen Freunden über Allroundrow

  • Folge Mir!

    Folge meinen kleinen Updates auf Twitter

  • RSS-Feed

    Lese alle Posts mit deinem
    RSS-Reader